Direkt zum Inhalt

Wir in Aktion!

Gemeinsam auf 100 %

Nur drei Schritte in unsere Galerie!

Lade dein Foto hoch, am besten von dir/deinem Team bei einer Tarifaktion in eurem Betrieb oder in der Dienststelle. Es darf auch einfach ein Selfie von dir sein.

Klicke auf „Datei auswählen“ und wähle das Foto von deiner Festplatte aus. Passe danach in der Vorschau den Bildausschnitt und die Position des Bildes an.

Schreibe ein kurzes Statement zum Foto, zum Beispiel „Wir in Aktion bei der AOK“ oder „Gemeinsam aktiv für 100 % Tarif bei der Bundesagentur für Arbeit“

Gib deinen Text ins Feld „Statement“ ein. Wähle danach die Farbe des Banners für dein Statement.

Veröffentliche dein Bild und Statement, damit es sofort unten in unserer Galerie „Wir in Aktion“ erscheint.

Lies unten unsere Hinweise zum Datenschutz, setze den Haken bei „Datenschutzhinweise gelesen“ und klicke dann auf „Veröffentlichen“.

Fotos und Statements von euren Tarifaktionen

Auf dieser Seite veröffentlichen Aktive eigene Fotos und Statements zu Tarifaktionen direkt in den verschiedenen Betrieben und Dienststellen vor Ort – von der aktiven Mittagspause bis zur Guerilla-Aktion bei Nacht und Nebel. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Einzige Bitte: Wir wollen Fotos und kurze Statements zu eurer Aktion. Damit unterstützt ihr unsere Tarifbewegung und stellt euch hinter eure ver.di-Tarifkommission, die aktuell für euch um gute Tarife und bessere Arbeitsbedingungen kämpft.

Wir fordern 100 % Tarif: tariflich gesicherte Arbeitsbedingungen mit sozialen Komponenten und fairer Bezahlung. Kurz: Sozial. Fair. Sicher. Dafür brauchen wir 100 % von euch: Seid dabei und holt die Beschäftigten bei euch vor Ort ins Boot. JETZT – HIER – MITMACHEN! Und wer noch nicht dabei ist: Mitglied werden!

Galerie: Wir in Aktion
Keine Wertschätzung, hohe Belastung und Personalabbau nehmen WIR nicht länger hin!
Gemeinsam zeigen wir der AOK Nordost, dass wir VIELE sind!
Für eine spontane erste Aktion nach vielen Jahren waren unglaublich viele dabei!
Nicht mit UNS!!!
Gemeinsam stark!
Wertschätzung durch realistische Gehaltssteigerung
mehr laden